Autismus-Therapie-Zentrum

Autismus-Therapie-Zentrum

Am 1.9.1993 nahm das Autismus-Therapie-Zentrum in Göttingen seine Arbeit auf. Vorausgegangen waren verstärkte Anfragen von Eltern, die eine Therapie für ihre Kinder wünschten, und eine vom Verein eingerichtete ABM-Stelle im Christophorushaus.

Da das Raumangebot im Christophorushaus bald nicht mehr ausreichte, zog das Zentrum im Sommer 1994 an den Leinekanal 4 im Zentrum von Göttingen um. Nachdem diese Räumlichkeiten auch nicht mehr ausreichten, erfolgte der erneute Umzug. Am 1.4.2006 zogen wir an unseren heutigen Standort in die Weender Landstraße 59 (Gallus-Park) in Göttingen. Dort stehen uns nach mehreren Erweiterungen aktuell 635 qm, verteilt auf unterschiedliche Therapie-, Matsch-, Musik-, Bastel-, Sozial- und Materialräume, sowie Büros, Küche und Wartebereich zur Verfügung.

Sie haben noch weitere Fragen: Telefon 0551 - 38 42 01 – 30

zurückweiter